Dienstag, 14. Mai 2019 um 17:38 Uhr

Weitere Projektgelder in Höhe von 8.600 € bewilligt!

Der Begleitausschuss bewilligte auf seiner Sitzung weiteren vier Vereinen Fördergelder aus dem Bundesprogramms „Demokratie leben!“:

  • Der Boxclub Radeburg e.V. lädt mit dem Projekt „Nichts los in Radeburg?“ zur Mitgestaltung im Verein ein;
  • Der Kreisjugendring Meißen e.V. organisiert eine Weiterbildung zum aggressiven Verhalten sowie eine Multiplikatorenschulung zum Thema „Deeskalation und Konfliktmanagement in der Schulsozialarbeit“;
  • Die Produktionsschule Moritzburg gGmbH führt im Sommer ein Integrationsprojekt durch;
  • Der Kreisjugendring Meißen e.V. veranstaltet zur U18-Wahl im Landkreis Meißen eine Wahlparty;
  • Der Verein Feuerwehr-Historik-Radeburg e.V. führt in den Sommerferien das Projekt „Wir sind Feuer und Flamme! Und Du? 2.0“ durch.